ÖkologischeTrockenmittelbeutel Propasec Green

Die umweltverträgliche Aufnahme von Feuchtigkeit

Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen sind eine der Hauptursachen für Schäden an Gütern während Transport und Lagerung. In einem Markt, in dem die Produkte in die ganze Welt verschickt werden, ist der Schutz der Ware ein grundlegendes Element, das berücksichtigt werden muss, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Propagroup hat es sich seit jeher zur Aufgabe gemacht, diese Art von Schäden zu verhindern und seinen Kunden die notwendigen Instrumente zur Verfügung zu stellen, um die zu neutralisierenden Einflüsse zu kontrollieren. Dies wird immer mit dem Schutz der Umwelt in Vordergrund erreicht.

PROPASEC Green Trockenmittelbeutel werden hergestellt, um ein wirksames, sicheres und umweltverträgliches Produkt auf den Markt anzubieten, mit dem Ziel die Luftfeuchtigkeit in der Verpackung und die daraus entstehenden Probleme zu reduzieren.

Dank der hohen Absorptionsfähigkeit können PROPASEC Green-Produkte während des Transports und der Lagerung das Risiko reduzieren, den Taupunkt in der Verpackung zu erreichen. Auf diese Weise werden Qualität und Eigenschaften der Ware gegen Feuchtigkeitsschäden geschützt, dadurch dass die Umwelt respektiert wird.

Tatsächlich werden diese Beutel aus natürlichen Rohstoffen und einem sorgfältig ausgewählten biologisch abbaubaren Vliesstoff hergestellt, wodurch sie sowohl für den Benutzer als auch für die Umwelt sicher sind und hohe Absorption sowie ausgezeichnete Qualität in Bezug auf Beständigkeit gewährleisten.

Hauptanwendungen:

  • Industrieverpackung
  • Elektronische Geräte
  • Therapiegeräte
  • Medizinische Diagnose
  • Optische Instrumente
  • Couture

Dies sind nur einige der möglichen Anwendungen von Propasec Green-Beuteln, die stets eingesetzt werden können, wenn das Unternehmen seine Produkte vor Feuchtigkeit schützen muss und dies unter vollständiger Berücksichtigung der Umwelt tun möchte. 

ZERTIFIZIERUNGEN UND NORMEN

PROPASEC Green erfüllt die folgenden Normen: NFH und MIL.